http://www.leich.de/ Leich & Deppe Assekuranzmakler GmbH & Co. KG
Rüttenscheider Straße 199, 45131 Essen
Telefon: (0201) 450 10-0
http://www.leich.de/

Niedriges Zinsniveau

Wie Sie trotzdem eine Altersversorgung aufbauen

veröffentlicht am 15.09.2017

Die aktuelle Null-Zins-Phase ist für alle Sparer eine echte Herausforderung. Wie kann eine sinnvolle Altersversorgung bei geringer oder gar keiner Verzinsung trotzdem aufgebaut werden?

Quelle: javier brosch – Fotolia.com

Fakt ist: Bei Zinssätzen um die null Prozent fehlen Ihnen Zins- und Zinseszinseffekte. Ursprüngliche Sparziele können so nicht mehr erreicht werden. Aber sparen lohnt sich trotzdem! Denn für einen sorgenfreien Ruhestand benötigen Sie genügend Kapital.

Der erste Schritt ist, überhaupt zu sparen, denn die gesetzliche Rente bietet Ihnen nur eine geringe Altersrente. Zudem fördert der Staat den Aufbau einer zusätzlichen Altersversorgung mit verschiedenen attraktiven Maßnahmen.

Wegen des niedrigen Zinsniveaus sind heute neue klassische Versicherungsprodukte mit Garantieverzinsung nicht mehr darstellbar. Auf der anderen Seite ist der Wunsch der Sparer nach Garantien ungebremst hoch.

Dies haben auch Lebensversicherer erkannt. Hier setzen die neuen Fonds- und Indexpolicen an.

Das Geld wird je nach Produkt zwar am Kapitalmarkt in Aktien, Anleihen oder alternativen Anlageklassen investiert, aber mit der Möglichkeit, garantierte Sicherheiten zu vereinbaren.

Die klassische Lebens- und Rentenversicherung wird zukünftig nicht mehr angeboten werden, weil sie die erforderlichen Renditen im Niedrigzinsumfeld einfach nicht mehr erwirtschaften kann. Die Zukunft wird den neuen Produkten gehören.

Stecken Sie wegen des niedrigen Zinsniveaus den Kopf nicht in den Sand. Nehmen Sie Ihre Altersvorsorge aktiv in die Hand. Im Ruhestand werden Sie darüber froh sein. Wir beraten Sie gern.

 

zurück zur Übersicht